Lifegroups - Fahrradtour

Drucken

Reifen aufpumpen, Helm auf und los ging es zur jährliche "Tour de Jungschar". Nachdem für alle "unten-ohne" noch 1 2-Rad besorgt wurde, fiel der Startschuss. In einer 19-Mann-Kolonne hetzten wir über den Radweg Richtung Biedenkopf. Erst beim Gipfel-Anstieg im Tannhäuser-Tal musste auch mal geschoben werden. Etappen-Ziel war das Tretbecken. Hier wurde statt in die Pedalen ins Wasser getreten und so ein paar Runden absolviert. Die mobilen Eisdiele "Simmer" brachte zusätzlich allen Fahrern eine leichte Abkühlung. Der Rückweg verlief dann viel zügiger. Das war vielleicht auch dem kurzen Schalt-Lehrgang nach der Pause zu verdanken. Alles in allem hatten wir viel Spaß, super Wetter und keine Verluste (bis auf ein paar Pfunde).