Harte Arbeit, viel Geduld und eine menge Spaß

Ein großes Lob und ein riesen großes Dankeschön wollen wir unserer rasenden Reporterin Mirjam Bleck-Bünger aussprechen. Leider müssen wir uns in diesem Jahr von dir verabschieden. Mirjam Bleck-Bünger hat Ende des vergangenen Jahres aus beruflichen Gründen das Redaktionsteam des Gemeindebriefs verlassen. Mirjam, wir danken dir für deine langjährige Mitarbeit, deine - oft endlose - Geduld, wenn es um das Einhalten oder Nicht-Einhalten des Redaktionsschlusses ging und natürlich für das Einbringen deines Fachwissens, nicht zuletzt bei der Gestaltung und dem Setzen des Briefes, beim Bearbeiten der Fotos und so vielen anderen Dingen. Liebe Mirjam, wir wünschen dir natürlich alles Gute und hoffen, du bleibst uns in Zukunft für den einen oder anderen Artikel erhalten!

Wir wollen aber auch Gott danke sagen für all die Jahre, die wir zusammenarbeiten durften und dabei viel Spaß haben konnten. Auch in Zukunft wird uns Gott beschenken und jemanden zur Seite stellen, der vieles von den Aufgaben, die Mirjam erledigt hat, übernehmen wird. Vielleicht hat uns Gott ja schon längst jemanden zu uns gesendet. Vielleicht bist ja du genau richtig für unser Redaktionsteam. Wenn du kreativ bist, sprachlich begabt, - oder sogar höchst eloquent - gerne Texte schreibst oder einfach gerne Fotos und Designs entwickelst, dann melde dich doch einfach bei einem von uns.

euer Christian

Gemeindebüro

Pastor Christian Spiertz
Obere Lahnstraße 2
35216 Biedenkopf-Wallau

Bürozeiten: 
Dienstag 16:30-19:00 Uhr
Mittwoch 10:00-14:00 Uhr
Freitag 13:00-16:00 Uhr

Kontakt:
Büro: 06461 980 10
Mobil: 01573 022 70 20
Christian.Spiertz@feg.de